Melanie Lang von Bündnis 90/Die Grüne findet, dass der Beruf des Polizisten wieder attraktiver werden muss. „Als Feuerwehrfrau finde ich es erschreckend, dass Menschen, die anderen helfen wollen, in so einen Mob geraten“, sagt sie. Auch sie kritisiert, dass die CDU die Polizei abgebaut und erst jetzt wieder aufbauen wolle. Man solle das Geld zudem nicht in Überwachungsmaßnahmen stecken, sondern Menschen Möglichkeiten bieten, damit diese erst gar nicht radikalisiert werden. Ebenso müsse man die Hilfskräfte stärken.

Gesamten Artikel lesen (Schwäbische Tagespost vom 1.7.2017)